Virtuelle Mobilitätskarte

XXImo steht für Komfort und Innovation in der Mobilität. Wir freuen uns, Ihnen unsere neueste Entwicklung, die virtuelle Mobilitätskarte, vorstellen zu können. Diese neue Karte fügt sich gut in eine nachhaltige Mobilitätspolitik ein, insbesondere in Kombination mit unseren anderen Mobilitätsdienstleistungen wie der geschäftlichen OV-Chipkarte und der Kilometerregistrierungsfunktion.

Die Vorteile der virtuellen Mobilitätskarte

  • Sofortig zu verwenden. Nach der Beantragung ist die Karte in der Milo-App zur Verfügung.
  • Umweltfreundlich und nachhaltig. Es gibt keinen Produktionsprozess, es wird kein Plastik verwendet und die Karte muss somit auch nicht vernichtet werden.
  • Sicher in der Anwendung. Verlust oder Diebstahl der Karte ist nicht möglich.

Wie funktioniert die virtuelle Mobilitätskarte?

Die innovative Mobilitätskarte kann für Online-Käufe von Mobilität verwendet werden, ohne die Karte physisch zu besitzen. Je nachdem, welche Dienste Sie für Ihre Mitarbeiter „freigeschaltet“ haben, können diese die virtuelle Karte (Visa-Zahlungsmethode) mit Apps von Shared-Mobility-Anbietern verknüpfen, Taxis oder internationale Bahntickets buchen.

Die Vorteile einer nachhaltigen Mobilitätspolitik voll ausschöpfen

Die XXImo-Plattform ermöglicht es Ihnen, Ihre Politik der nachhaltigen Mobilität ganz nach Wunsch einzurichten. Die virtuelle Mobilitätskarte passt perfekt dazu. Kombinieren Sie z.B. die Nutzung der geschäftlichen OV-Chipkarte für öffentliche Verkehrsmittel und OV-Fahrrad mit der virtuellen Mobilitätskarte für Shared Mobility  und der Kilometerregistrierungsfunktion für Fahrrad- und Autonutzung. Sie können sich dann auch dafür entscheiden, die mit dem Fahrrad (oder selbst zu Fuß) zurückgelegten Kilometer höher zu vergüten als die mit dem Auto zurückgelegten.

Neugierig?

Lesen Sie hier, wie Unilever diese Dienste für eine nachhaltige Mobilitätspolitik einsetzt.

Möchten Sie mehr über die virtuelle Mobilitätskarte, flexible Erstattungen und nachhaltiges Reisen erfahren? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir überlegen dann gern mit Ihnen, wie diese innovativen Dienste auch für Ihr Unternehmen eingesetzt werden können.