Über XXImo

XXImo ist der niederländische Pionier auf dem Gebiet der Entwicklung eines neuen, einzigartigen Mobilitäts- und Verwaltungskonzepts für Geschäftsreisende. Das Unternehmen hat eine fortschrittliche Expense-Management-Plattform realisiert, mit der Organisationen die gesamte Mobilität ihrer Mitarbeiter verwalten, und zwar ohne nennenswerten Buchhaltungsaufwand und ohne das Chaos von Kassenzetteln. An der Vorderseite bietet XXImo eine praktische Mobilitätskarte für Mitarbeiter.

Einzigartig an dieser Lösung ist, dass eine Organisation selbst entscheiden kann, welches für Mitarbeiter die beste Weise ist, von A nach B zu reisen. Neben Tanken, Aufladen, Auto- und Fahrradmiete, Maut und Parkgebühren bietet die Lösung die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen, Gebrauch von dem landesweiten Taxidienst zu machen, Konferenzzentren zu reservieren und Hotels und Flugreisen zu buchen.

Unternehmen, die Gebrauch von XXImo machen, stellen online pro Mitarbeiter ein „Reisemenü“ zusammen, in dem steht, wo und wofür die XXImo Mobility Card benutzt werden kann, und für welchen Betrag pro Transaktionsart. So lassen sich alle Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz und der gesamte geschäftliche Verkehr einfach einplanen, ohne vorab etwas festzulegen. Dem Benutzer steht es völlig frei, jede Reise nach Maß zu gestalten. Einfach, umweltbewusst und unabhängig.

Alle Transaktionen mit XXImo werden in einer einzigen Sammelrechnung aufgelistet. Diese Rechnung können Arbeitgeber für ihre MwSt.-Voranmeldung verwenden. XXImo macht Gebrauch von dem Visa-Netzwerk, was eine weltweite Deckung möglich macht und Datenschutz garantiert.

XXImo wird genutzt von den größten Leasingfirmen, die die Mobilitätslösung ihren Kunden anbieten. In den Ländern, in denen XXImo aktiv ist -Deutschland, Belgien und die Niederlande-, wurde inzwischen ein großes Akzeptanznetz aufgebaut, und die Auswahl aus Merchants nimmt weiter zu.

Sodexo

XXImo wurde am 30. September 2015 durch Sodexo übernommen, was XXImo Möglichkeiten bietet, neue Märkte beschleunigt zu erschließen. Die Übernahme erlaubt es Sodexo, in kurzer Zeit innerhalb des Konzerns einen völlig neuen Unternehmensbereich zu schaffen, der vollständig auf das Angebot von Expense-Management-Lösungen ausgerichtet ist. Lesen Sie darüber mehr in der Pressemitteilung.