Taxi

Als Geschäftsreisender nutzen Sie oft Taxis. Für Fahrten vom Bahnhof zu Zielen in der Innenstadt, vom Flughafen zu Ihrem Hotel und an den vielen Tagen, an denen alles ein wenig anders abläuft, als geplant. In diesen hektischen Situationen wollen Sie sich keine Sorgen um die Zahlungsweise und das Einreichen von Belegen für die Spesenabrechnung machen. Eine Taxikarte für Ihre gesamten Taxifahrten wäre für Sie ideal. In diesem Fall ist die XXImo Mobility Card die richtige Lösung, denn Sie können sie auch als Taxikarte verwenden. Das macht das Taxifahren wesentlich einfacher.

Ihre XXImo Mobilty Card als Taxikarte

Sie können Ihre XXImo Mobility Card sowohl in Deutschland als auch im Ausland als Taxikarte verwenden. Bei jedem europäischen Taxiservice, der VISA als Zahlungsmittel akzeptiert, ist dies möglich. In Deutschland können Sie Ihre geschäftlichen Taxifahrten bei folgenden Anbietern reservieren: Mytaxi.

Internationaler Taxiservice Uber

Sie können mit Ihrer XXImo Mobility Card auch die internationale Taxiservice-App Uber nutzen. In verschiedenen europäischen Städten können Sie über die Uber-App mit nur einem Tastendruck eine Taxifahrt buchen. Sie wählen in der App einen Abholort und Uber verknüpft Sie mit einem Fahrer in der Nähe.

Taxifahrten mit XXImo bezahlen – die Vorteile

  • Ein  Zahlungsmittel für Ihre gesamten Taxifahrten
  • Keine Sorgen mehr über Zahlungsweise oder Aufbewahrung von Quittungen
  • Einfache Reservierung über Mein XXImo
  • Alle Taxi-Transaktionen im In- und Ausland zusammen auf einer Mehrwertsteuerrechnung
Zurück zur Übersicht